Machbarkeits- und Konzeptstudie

Richtprojekt im Ortskern von Eschlikon mit zentrumbsbildender Funktion und Retail-Ankermieter. 

Nutzfläche Wohnen

8'225 m2

Volumen sia 416 Total

29'663 m3

Anzahl Einheiten

43

Anzahl Parkplätze

112

retail

1'200 m2

Anzahl Parkplätze

72

Im Zentrum von Eschlikon, unweit des Bahnhofs, soll auf dem Regi-Areal neues Leben einkehren. 

Das Richtprojekt umfasst vier Punktbauten und eine Retailfläche für einen Ankermieter und weitere Kleingewerbeflächen. 

Mit 43 Wohnungen sowie einer Retailfläche für die Versorgung der Bevölkerung sollen im Ortskern ein lebendiger Dreh- und Angelpunkt für Bewohner und die Öffentlichkeit entstehen. 

BESONDERE ANFORDERUNGEN

Areal-Entwicklung / Erschliessung

Anforderungen Retailfläche / Ankermieterthematik

Altlasten

Lärmschutz